Gersten-Reis-Salat mit Apfel und Ziegenfrischkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gersten-Reis-Salat mit Apfel und ZiegenfrischkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Gersten-Reis-Salat mit Apfel und Ziegenfrischkäse

Rezept: Gersten-Reis-Salat mit Apfel und Ziegenfrischkäse
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
200 g Vollkornreis
180 g Gerste geschält
Salz
2 säuerliche Äpfel z. B. Granny Smith
Zitronensaft
1 Bund Rucola
1 Stange Staudensellerie
1 rote Zwiebel
3 EL frisch gehackte Blattpetersilie
Für das Dressing
6 EL Hummus
6 EL Naturjoghurt
1 unbehandelte Zitrone Saft
1 EL Honig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frisch gehackte Koriander
Außerdem
120 g Ziegenfrischkäse zerbröckelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Reis mit der Gerste in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
2
Zwischenzeitlich die Äpfel waschen, vierteln, von den Kerngehäusen befreien, 1 Apfel in kleine Würfel und 1 Apfel in schmale Scheiben schneiden. Beides mit Zitronensaft mischen.
3
Den Rucola waschen, verlesen und trocken schleudern. Den Sellerie ebenfalls waschen, putzen und in kleine Würfelchen schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls klein würfeln.
4
Den Reis und die Gerste abgießen, abtropfen und auskühlen lassen und mit den Apfelwürfeln, dem Sellerie, der Petersilie und der Zwiebel mischen.
5
Für das Dressing alle Zutaten miteinander mischen und abschmecken. Den Salat in Teller anrichten, mit dem Rucola, dem Käse und den Apfelscheiben belegen und mit dem Dressing beträufelt servieren.