Kohlrabi mit pikanter Käsecreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kohlrabi mit pikanter KäsecremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Kohlrabi mit pikanter Käsecreme

Rezept: Kohlrabi mit pikanter Käsecreme
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Kohlrabiknollen einschließlich Blätter (ca. 600 g)
800 ml Gemüsebrühe
Salz
200 g kräftiger Blauschimmel-Weichkäse
150 g saure Schlagsahne
Muskat frisch gerieben
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft
2 EL fein gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kohlrabi schälen und längs halbieren. Die Kohlrabihälften in wenig Gemüsebrühe mit Salz 15-20 Minuten bissfest garen und abkühlen lassen. Mit einem Kugelausstecher aushöhlen, sodass ein 1,5 cm dicker Rand stehen bleibt. 1/4 vom ausgehöhltes Fleisch klein schneiden, den Rest anderweitig verwenden. Den Blauschimmelkäse zerdrücken und mit saurer Sahne glatt rühren. Mit Muskatnuss, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

2

Die Kohlrabistücke untermengen. Die Creme soll so fest sein, dass sie die Form behält. Die Käsemasse in die Kohlrabihälften füllen und leicht andrücken. Die Kohlrabi in 3-4 Spalten schneiden, mit Petersilie bestreuen und Holzstäbchen hineinstecken. Die Kohlrabispalten in einem Bett aus Kohlrabiblättern servieren.