Rote Grütze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rote GrützeDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Rote Grütze

Rote Grütze
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gemischte Beeren z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren
100 g Sauerkirschen Glas
roter Fruchtsaft zum Auffüllen
100 ml trockener Rotwein
Jetzt kaufen!30 g Speisestärke
1 Zimtstange
Jetzt hier kaufen!2 Gewürznelken
80 g Zucker
150 ml Schlagsahne
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Beeren verlesen, putzen und gegebenenfalls waschen. Die Kirschen über einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. Mit dem roten Fruchtsaft auf 500 ml Flüssigkeit auffüllen. Die Hälfte von dem Rotwein mit der Speisestärke glatt rühren.

2

Den restlichen Wein mit dem Fruchtsaft, den Gewürzen und dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und 5 Minuten köcheln lassen. Die Gewürze wieder entfernen und die angerührte Speisestärke einrühren.

3

Kurz aufwallen lassen, die Beeren untermischen, vom Herd ziehen und auskühlen lassen. Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen, die Grütze auf Schälchen verteilen und mit je einem Klecks Sahne angerichtet servieren.