Schokoladeneis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchokoladeneisDurchschnittliche Bewertung: 41531

Schokoladeneis

Rezept: Schokoladeneis
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
250 ml Milch
3 frische Eigelbe
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote das ausgeschabte Mark
75 g Zucker
300 g Bitterschokolade
200 g Schlagsahne
Kakaopulver gibt es hier.1 TL Kakaopulver
Schokolade für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Milch in einem Topf erhitzen und kurz aufkochen lassen. Die Eigelbe mit dem Vanillemark schaumig schlagen und dabei den Zucker nach und nach dazurieseln lassen. Die heiße Milch unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen in die Eigelbmasse gießen. Die Eiermilch wieder in den Topf füllen und nochmals unter Rühren erhitzen, bis die Flüssigkeit leicht andickt, nicht kochen lassen! Dann vom Herd ziehen.

2

Die Hälfte der Schokolade mit 3 EL Sahne im Wasserbad unter Rühren schmelzen und sofort mit dem Kakao unter die Eiermilch rühren, bis die Schokolade aufgelöst ist, dann abkühlen lassen und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die restliche Schokolade fein hacken. Die restliche Sahne leicht aufschlagen und mit den Schokosplittern unter die Schokoladenmilch rühren. Das Ganze in der laufenden Eismaschine fertig stellen. Nach Belieben in Eistüten füllen und mit Schokolade garniert servieren.