Das neue EAT SMARTER-Magazin Nr. 5/13 | EAT SMARTER
9
1
Drucken
1
EAT SMARTER-Magazin Nr. 5/13Durchschnittliche Bewertung: 3.3159

EAT SMARTER-Magazin Nr. 5/13

Liebe Leserin, lieber Leser, EAT SMARTER steht nicht nur für die Freude am Genießen, sondern auch für einen bewussten und gesunden Lebensstil. Deswegen lassen wir in diesem Heft diejenigen zu Wort kommen, die wirklich wissen, wovon sie reden: Renommierte Wissenschaftler aus den Fachbereichen Medizin, Ernährung, Sport und Psychologie. Exklusiv für EAT SMARTER verrät jeder der Experten seine zehn besten Tipps für ein besseres, gesünderes und längeres Leben.

Echte Experten auf ihrem Gebiet sind natürlich auch die Fernsehköche, die wir in jeder Ausgabe mit ihren leckersten Rezepten vorstellen. Von Johann Lafer über Cornelia Poletto bis hin zu Christian Rach und Sarah Wiener – noch nie haben wir so viele prominente Köche wie in diesem Heft präsentiert: Lassen Sie sich von den genialen Snacks der Küchenstars inspirieren!

Insgesamt haben wir wieder 100 tolle Rezepte für Sie zusammengestellt. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Großartige Pasta-Rezepte, das Angesagteste der Saison wie Kürbis oder Pilze, himmlischen Blechkuchen mit heimischem Obst oder zum Schulstart die besten Ideen für köstliche Sandwiches.

Und verpassen Sie auch nicht unsere tollen Gewinnspiele, die überall im Heft auf Sie warten. Sogar eine traumhafte Villa in der Toskana können Sie für ein Jahr gewinnen – inklusive eines großzügigen Taschengelds.

Ich drücke Ihnen die Daumen,

Herzliche Grüße,

Ihre Frauke Eckert (Geschäftsführerin)

➡ Hier gelangen Sie zur Leseprobe

➡ Bestellen Sie hier kostenlos ein Probeheft unseres Magazins

 

Ähnliche Artikel
Titel-06-13
Das neue EAT SMARTER Magazin Heft 6/2013 ist da.
Heft 1/14
Das neue EAT SMARTER Magazin Heft 1/2014 ist da.
EatSmarter Heft 5 / 2012
Alle Informationen über das EAT SMARTER Magazin Ausgabe 5/2012 - finden Sie hier!
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Schade, dass das Rezeptheft auch nicht mehr das ist, was es einmal war. Etliche Rezepte nur noch mit Kalorienangabe aber ohne die Angaben zu Kohlenhydraten, Fett, Eiweiß und Zucker. Stattdessen viele Rezepte von Sterneköchen. Das bekomme ich auch woanders. Das brauche ich hier nicht. Vor allem, weil die Rezepte so überhaupt nicht smart sind, was man schon daran erkennt, dass die Angaben zu Kalorien, Fett etc. komplett fehlen.