Fördern Birnen die Verdauung? | EAT SMARTER
8
0
Drucken
0
Fördern Birnen die Verdauung?Durchschnittliche Bewertung: 3.3158

Fördern Birnen die Verdauung?

Fördern Birnen die Verdauung? Fördern Birnen die Verdauung?

Birnen sind nicht nur besonders säurearm, sie enthalten auch viele gesunde Inhaltsstoffe. Und einige davon tun besonders dem Bauch gut.

Birnen enthalten reichlich vom Ballaststoff Pektin, dazu viel Kalium, gesunde B-Vitamine und Folsäure. So bringen die süßen Früchte auf schmackhafte Art die Verdauung auf Trab, wirken zudem entwässernd und entschlackend. Tafelbirnen sollte man möglichst mit Schale essen, da unter ihr viele der wertvollen Inhaltsstoffe stecken. Dafür wichtig: auf gute Qualität achten und vor dem Verzehr gründlich waschen.

Ähnliche Artikel
Stimmt es, dass Leinsamen gut für die Verdauung sind? Erfahren Sie die Antwort hier.
Erhöhen Lakritze den Blutdruck?
Stimmt es eigentlich, dass Lakritze den Blutdruck erhöhen können? Erfahren Sie hier mehr.
Machen Kartoffeln dick?
Stimmt es eigentlich, dass Kartoffeln dick machen können? Hier bei EAT SMARTER erfahren Sie mehr.
Schreiben Sie einen Kommentar