0
Drucken
0

Steckt Quinoa voller Eiweiß?

Sie suchen eine Alternative zu Reis, Nudeln oder Kartoffeln? Dann probieren Sie mal Quinoa aus. Das Beste: In dem Pseudogetreide stecken satte 15 Prozent Eiweiß.

Steckt Quinoa voller Eiweiß? Steckt Quinoa voller Eiweiß?

Eiweißquelle Quinoa. Die Proteine können gut vom Körper verarbeitet werden, die Auswahl an Aminosäuren ist ideal. Die Pflanze ähnelt äußerlich der Hirse. Neben dem Eiweiß liefert Quinoa auch noch Eisen, Magnesium, Calcium und Zink. Kein Wunder, dass die Inkas die Pflanze als „Quelle des Lebens“ bezeichneten. Der Fettgehalt liegt allerdings ein wenig höher. Dafür besteht er zur Hälfte aus wertvollen, ungesättigten Fettsäuren.
Das Grundrezept für gekochten Quinoa finden Sie bei EAT SMARTER.

Mehr zum Thema:

Top-Deals des Tages
Sparen Sie bei Matratzen und Toppern von Badenia
VON AMAZON
Preis: 369,00 €
131,90 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Ridder 22190407 WC-Bürsten-Garnitur, Little Rock grau und mehr
VON AMAZON
Preis: 18,49 €
12,21 €
Läuft ab in:
InterDesign 84709EU Gia Ablage für das Spülbecken, Aufbewahrung von Schwämmen, Topfkratzern, Waschbeckenstöpseln, kupferfarben
VON AMAZON
Preis: 8,99 €
7,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar