Basische Lebensmittel: Die Top 12 | EAT SMARTER
61
1
Drucken
Basische Lebensmittel: Die Top 11Durchschnittliche Bewertung: 4.11561

Rosinen, Bananen, Rucola

Basische Lebensmittel: Die Top 11

Viele Menschen schwören auf eine basische Ernährung und achten darauf, dass etwa 70–80 Prozent der konsumierten Lebensmittel basisch sind. Doch welche Produkte erfüllen überhaupt diese Kriterien? Wir haben die 12 wichtigsten basischen Lebensmittel zusammengestellt.

1. Basische Lebensmittel: Bananen

Basische Lebensmittel

Das Obst ist ein echter Alleskönner, denn Bananen sind nicht nur der ideale Sattmacher und Energielieferant, sie haben auch noch einen basischen Effekt. Ihr PRAL-Wert liegt bei -5,5. Dieser Zahlenwert in meq/100 g zeigt an, ob das Lebensmittel einen basischen (B, negatives Vorzeichen) Effekt auf den Säure-Haushalt hat. Lebensmittel mit einem säuernden Effekt haben hingegen ein positives Vorzeichen. PRAL steht für „Potential renal acid load“, die potentielle Säurebelastung der Niere. Der Wert wird in Milliäquivalent pro 100 g Lebensmittel angegeben. Somit zeigt der Wert an, wie hoch die Säureausscheidung über die Niere beim Verzehr von 100 g eines bestimmten Lebensmittels ist.

Rezepte mit Bananen finden Sie hier.

Übersicht zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel
Basische Lebensmittel für starke Knochen
Eine Studie von der Tufts Universität in Bosten fand Hinweise darauf, dass der Verzehr basischer Nahrungsmittel zu gesunden Knochen beitragen kann. EAT SMARTER erklärt, was hinter der Untersuchung steckt.
Es gibt viele vegetarische Lebensmittel, die nicht nur gesund, sondern auch lecker sind. EAT SMARTER präsentiert die wichtigsten Highlights der Veggie-Küche.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
guten tag! wie kann man eine Website betreiben, welche für gesundes essen propagiert und dabei für Fastfood wirbt?!?!? sieh äußerst seriös aus.........