Beim Frühstück: Iss dies, nicht das! | EAT SMARTER
78
10
Drucken
10
Iss dies, nicht das zum FrühstückDurchschnittliche Bewertung: 4.11578

Vollkorn anstatt Weizen

Iss dies, nicht das zum Frühstück

Wir Deutschen frühstücken besonders am Wochenende ausgiebig, lang und teilweise sehr nahrhaft. Einige Kalorienfallen lassen sich aber durch einfaches Ersetzen der Produkte vermeiden. Um welche Produkte es sich dabei handelt zeigen wir Ihnen auf den folgenden Seiten.

Fruchtkonfitüre vs. Fruchtaufstrich pur

Konfituere
Ein Klecks Konfitüre versüßt uns das Frühstück. Doch egal, ob aus Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren – die Fruchtaufstriche bestehen hauptsächlich aus Zucker. Das lässt sich durch den Kauf von alternativen Produkten vermeiden.

Nährwerte Fruchtaufstrich pur Fruchtkonfitüre
Übliche Menge 25 g 25 g
Kalorien 33 kcal 67 kcal
Eiweiß 0 g  0,1 g
Fett 0 g 0 g
Kohlenhydrate 8 g  16,2 g
davon Zucker 7,9 g 15,8 g
Ballaststoffe 178 mg 189 mg

Ergebnis: Der Fruchtaufstrich–pur überzeugt durch nur halb so viele Kalorien und fast ein Drittel weniger Zucker als herkömmliche Marmelade!

Extra-Tipp: Wenn Sie Ihre Brote gern fruchtig mögen, legen Sie doch einfach mal anstatt Marmelade ein paar Apfel-, Mango- oder Bananenscheiben aufs Sandwich. Das schmeckt umwerfend!

Übersicht zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel
Die Auswahl beim Bäcker ist riesig. Doch nicht jedes Teilchen oder Brötchen ist smart und gesund. Wir sagen Ihnen daher, was Sie beim Bäcker besser nicht kaufen sollten und stellen Ihnen eine gesündere Alternative vor.
Iss dies, nicht das Basics
EAT SMARTER zeigt Ihnen gesunde Alternativen zum Thema Basics.
Fisch ist prinzipiell gesund. Trotzdem gibt es Unterschiede.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Ich dachte ja eigentlich, dass ich mich gesund ernähre, doch nun habe ich wieder einiges gelernt. Obwohl ich keine Anlage zum Zunehmen habe, finde ich den Tipp "Frischkäse statt Butter" ganz prima, besonders wegen des Cholesterins. Danke!
 
naja, ein Laugenbrezel hat ja nochmehr Kohlenhydrathe und auch mehr Zucker als ein Buttercroissant !!
 
Zu dem Thema mit dem Joghurt ... Fettarmer Johurt 0,1% hat deutlich mehr Zucker als die 3,5 oder 3,8% ige Variante! Das ist wie bei den meisten Light Produkten!!! Fett ist nun mal geschmacksträger und wenn das weggelassen wird ersetzt man den Geschmack durch zucker. Also lieber den Vollmilchjoghurt kaufen und lieber etwas weniger davon essen.
 
Klasse! Bin auch deiner Meinung.
 
Einen Rohkostsalat als Ersatz für Nutella ernsthaft auch nur in Erwägung zu ziehen ist ja wohl mehr als lächerlich. ..

Seiten