Vermengen | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
VermengenDurchschnittliche Bewertung: 4151

Vermengen

Ordentlich vermengt, ist schon halb zubereitet. Ordentlich vermengt, ist schon halb zubereitet.

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Vermengen - erfahren Sie hier mehr!

Vermengen ist das gründliche Vermischen von mehreren verschiedenen Zutaten. Zum Beispiel Hackfleisch, Gewürze und Eier für Frikadellen oder Mehl, Zucker und Butter für einen geschmeidigen Rührteig. Vermengen bildet die Basis für viele Rezepte: am besten nutzen Sie Ihre sauberen Hände zum Vermengen, so können Sie die Zutaten richtig durchkneten und komplett miteinander vermischen.

Ähnliche Artikel
verquirlen
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Verquirlen - so verrühren Sie perfekt Eier und Co.
melieren
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Melieren - erfahren Sie hier mehr dazu!
garen
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Garen - erfahren Sie bei EAT SMARTER mehr!
Schreiben Sie einen Kommentar