Di, 03.09.2013 - 09:46 HEUTE IN DER PRESSE | EAT SMARTER
Presseschau
Deutsch
Dienstag, 3. September 2013
Ernährung
ÄRZTEBLATT

Der Verzehr von Obst, insbesondere von Heidelbeeren, Äpfeln und Wein­trauben, Bananen und Grapefruit war in drei prospektiven Beobachtungsstudien imBritischen Ärzteblatt (BMJ 2013; 347: f5001) mit einer verminderten Rate von Erkran­kungen am Typ 2-Diabetes assoziiert. Der Konsum von Fruchtsäften steigerte dagegen das Risiko...

RP ONLINE

Diabetiker sollten mehr Ballaststoffe aufnehmen als Gesunde. Denn werden statt der empfohlenen täglich 30 Gramm Ballaststoffe 40 Gramm gegessen, verbessert das den Zuckerstoffwechsel...

FIT FOR FUN

Gesundes Eis? Hört sich an wie ein Widerspruch in sich, muss es aber nicht sein. Wir zeigen, dass Genuss und gesunde Ernährung Hand in Hand gehen können...

Fitness
DIE WELT

Ist Stretching vor dem Training sinnvoll oder nicht? An dieser Frage scheiden sich die Geister. Für Forscher an der Uni Graz steht hingegen der Nutzen außer Frage – es kommt allerdings auf die Dauer an...

Gesundheit
FIT FOR FUN

Richtig essen, Gas geben und einfach abnehmen: Kombinieren Sie diese Schlankheits-Tricks mit viel Bewegung – und die Idealfigur kommt schnell näher und näher...

STERN

Viele scheuen sich, bei einem Unfall Erste Hilfe zu leisten - aus Angst, etwas falsch zu machen. Dabei ist es am schlimmsten, überhaupt nichts zu tun. Tipps, mit denen Sie Ihr Wissen auffrischen...

Leben
NETDOKTOR

Die Europäer sind im letzten Jahrhundert buchstäblich in die Höhe geschossen. Ganze elf Zentimeter war der europäische Mann im Jahr 1980 größer als 1870. Dies entspreche einer regelrechten „Wachstumsexplosion“, sagten Wissenschaftler der Universität Essex. Selbst während der beiden Weltkriege und der Weltwirtschaftskrise habe die Körpergröße zugenommen...