Dinkelpfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
DinkelpfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71560
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Dinkelpfannkuchen

mit Tomaten-Zucchini-Gemüse

Rezept: Dinkelpfannkuchen

Dinkelpfannkuchen - Erstaunlich, wie bunt und köstlich nur 250 Kalorien sein können!

250
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (60 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Hier kaufen!70 g Dinkel-Vollkornmehl
50 ml Milch (1,5 % Fett)
50 ml Mineralwasser (mit Kohlensäure)
Salz
1 Ei (Größe S)
2 Zucchini (ca. 500 g)
1 Stange Staudensellerie mit Grün (ca. 100 g)
150 g Kirschtomaten
100 ml klassische Gemüsebrühe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
4 Stiele Basilikum
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 mittelgroße Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Messbecher, 1 Topf, 1 Teelöffel, 1 beschichtete Pfanne (26-28 cm), 1 Pfannenwender, 1 Holzlöffel, 1 Kelle

Zubereitungsschritte

Dinkelpfannkuchen: Zubereitungsschritt 1
1

Mehl, Milch und Mineralwasser mit einem Schneebesen glattrühren. 1 Prise Salz und das Ei unterrühren. Den Teig 30 Minuten quellen lassen.

Dinkelpfannkuchen: Zubereitungsschritt 2
2

Inzwischen Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Dinkelpfannkuchen: Zubereitungsschritt 3
3

Staudensellerie waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und beiseitelegen. Staudensellerie putzen, entfädeln und in etwa 5 mm dicke Stücke schneiden.

Dinkelpfannkuchen: Zubereitungsschritt 4
4

Kirschtomaten waschen und halbieren.

Dinkelpfannkuchen: Zubereitungsschritt 5
5

Gemüsebrühe aufkochen. Staudenselleriestücke und Zucchinischeiben dazugeben und zugedeckt etwa 5 Minuten bei kleiner Hitze garen.

Dinkelpfannkuchen: Zubereitungsschritt 6
6

Den Pfannkuchenteig nochmals durchrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte des Teiges in die Pfanne geben und durch Schwenken gleichmäßig verteilen.

Dinkelpfannkuchen: Zubereitungsschritt 7
7

Sobald der Teig gestockt und von der Unterseite hellbraun ist, den Pfannkuchen vorsichtig wenden und fertig backen. Herausnehmen und zugedeckt warm halten. Den zweiten Pfannkuchen auf die gleiche Weise backen.

Dinkelpfannkuchen: Zubereitungsschritt 8
8

Die Kirschtomaten zum Gemüse geben und erhitzen. Gemüse mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

Dinkelpfannkuchen: Zubereitungsschritt 9
9

Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Unter das Gemüse heben. Die Dinkelpfannkuchen mit dem Gemüse anrichten und mit dem Selleriegrün garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers Tanja93
Habe zum allerersten Mal Pfannkuchen gemacht und es ist super einfach mit diesem Rezept. Habe Möhren, Paprika, Lauch, Zuccini, Champignons, Kirschtomaten und Frühlingszwiebeln verwendet. Für eine leckere Sauce habe ich dem Gemüse etwas mehr Gemüsebrühe, Tomatenmark und Crème Fraiche zugefügt.