Entenbraten im Speckmantel mit Trockenobst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Entenbraten im Speckmantel mit TrockenobstDurchschnittliche Bewertung: 41519

Entenbraten im Speckmantel mit Trockenobst

Entenbraten im Speckmantel mit Trockenobst
30 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Möhren
1 TL Öl
4 Backpflaumen
4 getrocknete Aprikosen
6 EL Frischkäse
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
1 Ente entbeint, küchenfertig, vom Metzger
8 Scheiben Bacon
Für die Garnitur
Rosmarin
1 Backpflaume
1 getrocknete Aprikosen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen.
2
Die Karotten schälen, raspeln, in Öl andünsten, vom Herd nehmen. Das Trockenobst klein hacken und mit dem Frischkäse zu den Karotten geben. Mit Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver abschmecken, gut vermischen und in die Ente füllen. Die Öffnungen mit Zahnstochern verschließen oder mit Küchengarn zunähen. Die Ente mit Bacon umwickeln, Pflaume Aprikose und Rosmarin feststecken und in einen Bräter setzen, mit Alufolie abdecken. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 50 Min. backen. Die Alufolie entfernen und ca. 20-30 Min. bei 160°C fertig backen. Auf einer Platte servieren.