Gefüllte Mini-Calamari Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Mini-CalamariDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Gefüllte Mini-Calamari

Gefüllte Mini-Calamari
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
20 Mini-Tintenfische (Sepiolen-Tuben)
100 g Seezungenfilet
2 Eiweiß
Salz
weißer Pfeffer
2 EL Limettensaft
1 EL gehackte, gemischte Kräuter
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 unbehandelte Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tintenfische waschen und trocken tupfen. Die Seezungenfilets leicht salzen, in Stücke schneiden und 20 Minuten in den Tiefkühler stellen, anschließend durch die feine Scheibe des Fleischwolfs treiben und mit Limettensaft und Pfeffer würzen. 

2

Die Eiweiße halbsteif schlagen und mit den Kräutern unter die Fischmasse ziehen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und die Mini-Tintenfische damit füllen. Mit Zahnstochern zustecken und in heißem Öl von allen Seiten etwa 5 Minuten braten. 

3

Zitronen heiß abwaschen, trocken reiben, halbieren und auf den Schnittflächen anbraten. Tintenfische mit den Zitronen anrichten.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages