Grünes Curry mit Kokos, Kaiserhummer, Kabeljau und Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünes Curry mit Kokos, Kaiserhummer, Kabeljau und SpargelDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Grünes Curry mit Kokos, Kaiserhummer, Kabeljau und Spargel

Grünes Curry mit Kokos, Kaiserhummer, Kabeljau und Spargel
20 min.
Zubereitung
32 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch waschen und trocken tupfen. Die Kaisergranate längs halbieren. Das untere Drittel vom Spargel schälen und schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Ingwer, Kurkuma und Currypaste im heißen Öl anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Die Kokosmilch und den Spargel unterrühren und alles etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. Dann den Kabeljau und die Kaisergranate dazu geben und bei milder Hitze 5-6 Minuten nur noch gar ziehen lassen. Mit Fischsauce und Cayennepfeffer abschmecken und auf Schälchen verteilt servieren.

2

Dazu nach Belieben Reis reichen.