Lachs mit Gemüse in Folie gegart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs mit Gemüse in Folie gegartDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Lachs mit Gemüse in Folie gegart

Rezept: Lachs mit Gemüse in Folie gegart
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Kirschtomaten
1 große rote Paprikaschote
150 g Knollensellerie
4 Stücke Lachsfilet à ca. 200 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Zitronensaft
4 TL weiche Butter
Alufolie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tomaten waschen und halbieren. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Streifen schneiden. Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden.
2
Die Lachsfiletstücke kalt waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Alufolie in 4 Quadrate von ca. 30 x 30 cm zuschneiden und diese mit je 1 TL weicher Butter einfetten. Je ein Fischstück hineingeben und das Gemüse darauf verteilen, salzen und pfeffern.
3
Die Folie zu Päckchen zusammenfalten und ein Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) ca. 25 Min. garen. Das Gericht nach Belieben in der geöffneten Folie auf Tellern anrichten.