Paprika-Wurstsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprika-WurstsalatDurchschnittliche Bewertung: 41521

Paprika-Wurstsalat

Rezept: Paprika-Wurstsalat
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Fleischwurst oder Leberkäse
1 gelbe Paprika
1 TL gehackte Petersilie oder Schnittlauchröllchen
6 große Eissalatblätter zum Anrichten
½ Bund Radieschen
Petersilie zum Garnieren
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
Salz
Zucker
Pfeffer
½ TL Senf
1 Schalotte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Paprika waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Radieschen waschen, putzen und in dünne scheiben schneiden oder hobeln. Wurst pellen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Schalotte schälen und fein hacken. Essig, Zitronensaft, Salz, Zucker, Senf und Pfeffer mit 50 ml Wasser zu einer Marinade verrühren und abschmecken.

2

Schalotten, Wurst, Radieschen und Paprika untermischen, gehackte Petersilie unterheben, Salat im Kühlschrank zugedeckt 1 Stunde ziehen lassen. Salatblätter waschen, trocken schleudern und in grobe Stücke zupfen oder schneiden. Auf Tellern verteilen. Den Wurstsalat darauf anrichten und nach Belieben mit Petersilie garnieren.