Putenbrust mit Grünkohl und Kartoffelbrei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenbrust mit Grünkohl und KartoffelbreiDurchschnittliche Bewertung: 41531

Putenbrust mit Grünkohl und Kartoffelbrei

Putenbrust mit Grünkohl und Kartoffelbrei
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Putenbrust in 4 Scheiben
1 Grünkohl
4 EL Butter
100 ml Gemüsebrühe
2 EL Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Öl
Muskat gemahlen
2 EL Crème fraîche
600 g Kartoffeln mehlig kochend
150 ml Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 30 Min. weich kochen.
2
Grünkohl waschen, putzen und in Salzwasser ca. 5 Min. blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Grob hacken und in 2 EL Butter anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und bei geringer Hitze unter gelegentlichem Rühren gar schmoren lassen. Mit Salz und Muskat abschmecken.
3
Fleisch salzen, pfeffern und in heißem Öl von jeder Seite ca. 2-3 Min. anbraten. Zum Schluss Petersilie zugeben, nochmals wenden und vom Feuer nehmen.
4
Kartoffeln abgießen, schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit heißer Milch und restlicher Butter zu einem Püree verrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken.
5
Fleisch auf Kohl setzen. Darauf je einen Klecks Creme fraiche geben und dazu das Püree setzen. Sofort servieren.