Rosenkekse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RosenkekseDurchschnittliche Bewertung: 41525

Rosenkekse

Rezept: Rosenkekse
30 min.
Zubereitung
1 Std. 55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 50 Stück
400 g Mehl
125 g Zucker
1 EL getrocknete Rosenblätter fein zerrieben
250 g Butter kalt
Rosenwasser aus der Apotheke
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Zucker, Rosenblätter und die in Stücke geschnittene Butter zügig zu einem glatten Teig kneten. 1-2 TL Rosenwasser hinzufügen und unterkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde kühl stellen.

2

Den Backofen auf 180° C vorheizen. Danach auf einer mit Mehl bestaubten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen und Kreise von ca. 3-4 cm Durchmesser ausstechen und mit jeweils etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

3

Im vorgeheizten Backofen in 20-25 Minuten goldgelb backen. Die Kekse auskühlen lassen, dann mit Puderzucker bestauben und nach Belieben zum Tee, zum Kaffee oder zu einem Glas Milch reichen.

Schlagwörter