Spargelsalat mit Erdbeeren und Parmaschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelsalat mit Erdbeeren und ParmaschinkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Spargelsalat mit Erdbeeren und Parmaschinken

Spargelsalat mit Erdbeeren und Parmaschinken
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Spargel weiß
½ Zitrone
1 TL Butter
1 TL Zucker
200 g Erdbeeren
½ kleiner Friséesalat
8 EL Balsamessig
4 EL Butter flüssig
Salz
Pfeffer
Koriander jetzt bei Amazon kaufen4 Stängel Koriander
12 Scheiben Parmaschinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spargel gründlich schälen, die holzigen Stiele entfernen und in reichlich Salzwasser mit 1 TL Zucker, der ausgepressten Zitrone und etwas Butter ca. 18 Min. kochen.
2
In der Zwischenzeit den Salt waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Koriander waschen und ein paar Blättchen von jedem Ständel klein zupfen, zum Salat geben. Für die Vinaigrette den Essig mit der Butter verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Die Spargelstangen aus dem Sud heben, etwas Sud zur Vinaigrette geben, unterrühren. Die Spargelstangen einmal halbieren und nach Belieben warm oder kalt mit dem Salat und den Erdbeeren auf Tellern anrichten, mit Dressing beträufeln und mit je einem Stängel Koriander garnieren. Zusammen mit dem Schinken servieren.