Beerenmousse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BeerenmousseDurchschnittliche Bewertung: 41531

Beerenmousse

Rezept: Beerenmousse
40 min.
Zubereitung
4 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g Himbeeren
150 g Brombeere
125 g Zucker
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
6 EL Himbeersaft
2 cl Brombeerlikör
300 g Schlagsahne
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Himbeeren und Brombeeren waschen, putzen, trocken tupfen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 200 g Himbeeren und 50 g Brombeeren mit dem Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Gelatine ausdrücken, in einem kleinen Topf mit 4 EL Himbeersaft erwärmen und auflösen. Mit dem Brombeerlikör unter die Hälfte des Pürees rühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die andere Hälfte des Fruchtpürees mit 2 EL Himbeersaft verrühren.
2
Das Fruchtmousse in Portionsförmchen füllen und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren auf kleine Teller stürzen, mit dem Fruchtpüree beträufeln und mit den restlichen Himbeeren und Brombeeren garniert servieren. Mit Minzeblättchen dekoriert servieren.