Englische Orangenmarmelade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Englische OrangenmarmeladeDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Englische Orangenmarmelade

Rezept: Englische Orangenmarmelade
30 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser (à 250 ml)
1 kg unbehandelte Orangen
1 kg Gelierzucker (1:1)
Saft von 1 Zitronen
Hier kaufen!2 EL Rum
2 EL Portwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Orangen heiß abwaschen. Von 3 Orangen die Schale fein abreiben und beiseite stellen. Nun die Orangen halbieren und filetieren. Die Hälfte der Früchte mit etwas Wasser (oder Orangensaft) in einem Topf zu feinem Mus kochen lassen.

2

Orangen und Mus mit Zucker und Zitronensaft in einem Topf zum Kochen bringen und etwa 4 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen. Den aufsteigenden Schaum mit einer Schöpfkelle abschöpfen. Nach Ende der Kochzeit Rum, Portwein und die Orangenschale unterrühren.

3

Den Topf von der Herdplatte ziehen und die Marmelade nach der Gelierprobe in die heiß ausgespülten Gläser füllen. Diese sofort verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen.