Fruchtiger Reissalat mit Pute Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtiger Reissalat mit PuteDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Fruchtiger Reissalat mit Pute

Fruchtiger Reissalat mit Pute
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Reis
300 g Putenbrust
Ghee
1 Blutorange
½ Ananas
200 g TK Erbsen
Hier online kaufen!5 EL Cashewkerne geröstet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL fein gehackte Basilikumblatt
2 EL Mandelöl
1 EL Orangenblütenwasser in der Apotheke erhältlich
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Reis nach Packungsanleitung kochen und abgießen. Abkühlen lassen. Die Putenbrust waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. 1 EL Ghee erhitzen und die Putenbrust rundum goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Die Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 5 Min. blanchieren und abtropfen lassen. Blutorange schälen und filettieren, dann in kleine Stücke schneiden. Ananas schälen, den Mittelstrunk entfernen und in kleine Stücke schneiden.
3
Den abgekühlten Reis mit der Putenbrust, Erbsen, Ananas, Orange, Cashewkerne, Basilikum und Mandelöl mischen. Mit Salz, Pfeffer und Orangenblütenwasser abschmecken und sofort servieren.

Schlagwörter