0
Drucken
0

Gebratene Geflügelleber mit Rauke-Löwenzahn-Salat

Gebratene Geflügelleber mit Rauke-Löwenzahn-Salat
342
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Geflügelleber
2 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
125 ml Marsala
125 ml Geflügelfond (aus dem Glas)
Saft von ½ Orange
1 EL dunkler Saucenbinder
Für den Salat
200 g Rauke
200 g gelber Löwenzahn
1 Apfel (Jonagold oder Cox Orange)
Saft von 1 Zitrone
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
2 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Leber putzen und gut trockentupfen. In mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Leber darin ringsum anbraten. Salzen und pfeffern und mit Marsala ablöschen. Geflügelfond und Orangensaft zufügen und die Leber 10-15 Minuten garen. Saucenbinder in den Fond einrühren und einmal aufkochen lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm halten.
2
Rauke und Löwenzahn putzen, abspülen, Löwenzahn klein zupfen und den Salat trockenschleudern. Apfel abspülen, vierteln, entkernen und den Apfel in feine Streifen schneiden. Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, Zucker und Öl verrühren. Rauke, Löwenzahn und Apfel mit der Marinade mischen. Zusammen mit der Leber anrichten.
Einen Apfel vierteln und entkernen
Top-Deals des Tages
Willow Tree 27162 Figur Zweisamkeit (Tortenfigur)
VON AMAZON
Preis: 36,95 €
25,35 €
Läuft ab in:
Miele Saugroboter stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 549,00 €
379,99 €
Läuft ab in:
Technoline Funkwecker WT 755 mit Schlummerfunktion und Beleuchtung
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
14,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages