Grüne Bohnen im Parmaschinkenmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne Bohnen im ParmaschinkenmantelDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Grüne Bohnen im Parmaschinkenmantel

Grüne Bohnen im Parmaschinkenmantel
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g grüne Bohnen
8 große Scheiben Parmaschinken
8 dicke Schnittlauch
Sauce
250 g Butter
2 Eigelbe
4 EL trockener Weißwein
2 EL Zitronensaft
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser ca. 6-8 Min. bissfest blanchieren.
2
In der Zwischenzeit für die Soße die Butter zerlassen, klären und den Schaum abschöpfen. Eigelbe und Wein in eine Metallschüssel geben und über heißem Wasserbad schaumig schlagen, dann die Butter zuerst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unter ständigem Weiterrühren dazugeben, bis eine cremig homogene Sauce entsteht. Die Eimasse darf nicht gerinnen(nicht kochen!). Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Bohnen abtropfen lassen, in 8 Bündel aufteilen und jeweils vorsichtig mit einer Scheibe Speck und einem Schnittlauchhalm zusammenbinden. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit etwas Sauce beträufeln. Restliche Sauce separat dazu reichen.