Junge Kartoffeln mit Thunfischsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Junge Kartoffeln mit ThunfischsoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Junge Kartoffeln mit Thunfischsoße

Junge Kartoffeln mit Thunfischsoße
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 ½ kg neue Kartoffeln
3 Dosen Thunfisch (natur, à 150 g)
3 - 4 EL Zitronensaft
2 TL abgeriebene Zitronenschale
300 g Joghurt
4 EL Mayonnaise
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL kleine Kapern
3 EL gehackte Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen, bürsten und mit der Schale in wenig Wasser ca. 25 Minuten garen.

2

Den abgetropften Thunfisch klein zerpflücken. Den Thunfisch mit dem Joghurt, der Salatmayonnaise, dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kapern verrühren, abschmecken.

3

Das Öl mit der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin kurz anbraten. Zum Schluss Zitronenschale und Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Thunfisch-Dip anrichten.