Kaffee-Nussplätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaffee-NussplätzchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Kaffee-Nussplätzchen

Kaffee-Nussplätzchen
12 h. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Eiweiße steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Haselnüsse mit Espressopulver und Vanillezucker vermischen. Unter den Eischnee heben. In einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech und ca. 30 Stäbchen á 6 cm Länge spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 50° über Nacht trocknen lassen, die Backofentüre dabei einen Spalt offen lassen.
2
Am nächsten Tag je 2 Stäbchen mit Sauerkirschgelee zusammensetzen. Schokoladenglasur nach Packungsangaben erwärmen und die Stäbchen zur Hälfte darin eintauchen, auf Backpapier trocknen lassen.