Kerniger Salat mit Pute, Karotten und Sellerie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kerniger Salat mit Pute, Karotten und SellerieDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Kerniger Salat mit Pute, Karotten und Sellerie

Rezept: Kerniger Salat mit Pute, Karotten und Sellerie
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Putenbrust
Salz
weißer Pfeffer
Öl
100 ml Geflügelfond
400 g Möhren
150 g Staudensellerie
50 g Rucola
Sonnenblumenkerne online kaufen!4 EL Sonnenblumenkerne
100 g Joghurt
100 g saure Sahne
4 EL Zitronensaft
4 EL gemischte, gehackte Kräuter
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Putenbrust salzen, pfeffern, in heißem Öl anbraten, den Fond aufgießen und zugedeckt je nach Fleischdicke etwa 10 Minuten garen (dabei einmal wenden). Herausnehmen und etwas auskühlen lassen. 

2

Inzwischen die Möhren schälen, in Scheiben schneiden und diese 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. 

3

Den Staudensellerie putzen, waschen und die Stangen in 1 cm dicke Stücke schneiden; Blätter ggf. in mundgerechte Stücke teilen. Den Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern. Das Fleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf Tellern anrichten. Die Möhren mit dem Sellerie darauf verteilen und mit einigen Rucolablättchen und den Sonnenblumenkernen bestreuen. 

4

Für den Dip den Joghurt mit dem Sauerrahm und Zitronensaft verrühren. Die Kräuter untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.