Kürbissemmel mit Ei und Quark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbissemmel mit Ei und QuarkDurchschnittliche Bewertung: 41524

Kürbissemmel mit Ei und Quark

Rezept: Kürbissemmel mit Ei und Quark
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kürbiskernbrötchen
4 Eier
1 Handvoll gemischter Blattsalat z. B. Radicchio, Rucola, Frisée
100 g Quark
1 EL Schnittlauchröllchen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brötchen waagerecht halbieren. Die Eier ca. 10 Minuten hart kochen, abschrecken, schälen und vierteln. Den Salat waschen, putzen, klein zupfen und gut abtropfen lassen.

2

Den Quark cremig rühren, den Schnittlauch zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die unteren Brötchenhälften streichen, darauf Salat und die Eier anrichten, den Brotdeckel wieder auflegen und servieren.