Lachs-Meerrettich-Aufstrich mit Sesam-Toast Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs-Meerrettich-Aufstrich mit Sesam-ToastDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Lachs-Meerrettich-Aufstrich mit Sesam-Toast

Rezept: Lachs-Meerrettich-Aufstrich mit Sesam-Toast

Lachs-Meerrettich-Aufstrich mit Sesam-Toast - Knuspriges Brot und würziger Belag: Was will man mehr?

364
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Toastscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) in 10–15 Minuten goldbraun rösten.

2

Inzwischen Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Ringe schneiden.

3

Frischkäse mit Milch, Meerrettich und Senf verrühren und mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft abschmecken. Lachs in schmale Streifen schneiden und mit 2/3 der Frühlingszwiebeln untermischen.

4

Aufstrich in 4 Schälchen füllen und mit restlichen Frühlingszwiebeln bestreuen. Sesam-Toast diagonal halbieren und dazu servieren.