Leberpastete auf Brot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Leberpastete auf BrotDurchschnittliche Bewertung: 41526

Leberpastete auf Brot

Rezept: Leberpastete auf Brot
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Hühnerleber
4 EL Pflanzenöl
2 Zwiebeln
3 hartgekochte Eier
1 TL Salz
½ TL frisch gemahlener Pfeffer
5 Scheiben Graubrot oder dunkles Brot
Zum garnieren
Salatblatt
Zwiebelring
Tomatenscheibe
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und fein hacken. Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Zwiebeln herausnehmen und Leber im verbleibenden Fett 10 Min. bei mittlerer Hitze anbraten. Leber, Zwiebeln und hartgekochte Eidotter durch den Fleischwolf drehen.

2

Salz und Pfeffer hinzugeben und abkühlen lassen. Brotscheiben in Dreiecke schneiden, mit der kalten Leberpaste bestreichen, auf Salatblättern anrichten und mit Zwiebelringen, Tomatenscheiben und Petersilie garniert als Vorspeise servieren.