Linsencurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LinsencurryDurchschnittliche Bewertung: 41516

Linsencurry

Linsencurry
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 gelbe Linsen (Chana Dal)
2 Knoblauchzehen fein gehackt
3 Tomaten
1 EL Korianderblatt fein gehackt
Salz
Ghee ersatzweise Butterschmalz
1 TL Kreuzkümmelpulver
2 TL Kurkumapulver
1 TL Paprika edelsüß
1 TL Chilipulver
½ TL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 EL Ghee in einem Topf erhitzen. Kreuzkümmel, Kurkuma, Paprika und Chili zusammen mit dem Knoblauch sanft darin andünsten. Tomaten waschen halbieren, entkernen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben.

2

Die Linsen hineingeben kurz mitbraten, dann ca. 1,2 l Wasser angießen und bei schwacher Hitze, zugedeckt ca. 25 Min. garen, sollten die Linsen zu sehr eintrocknen, eventuell während des Garens etwas Wasser nach Bedarf dazugießen.

3

Die Suppe mit Salz und Zucker abschmecken und die Korianderblättchen unterrühren. In Schälchen anrichten und mit Korianderblättchen garniert servieren.