Obststrudel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ObststrudelDurchschnittliche Bewertung: 41533

Obststrudel

Obststrudel
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück (1 Strudel)
300 g Kirsche
300 g Zwetschgen
2 Äpfel
100 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
400 g Blätterteig (Kühltheke)
flüssige Butter zum Bestreichen
3 EL Semmelbrösel
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2
Die Kirschen und Zwetschgen waschen und entsteinen. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in 1 cm kleine Stücke schneiden. Die Früchte mischen. In einer beschichteten Pfanne den Zucker karamelisieren lassen und die Früchte 2-4 Minuten andünsten. Vom Herd ziehen und mit Zimt mischen. Den Blätterteig ausrollen, mit Butter bestreichen und mit den Bröseln bestreuen. Die Früchte darauf verteilen, dabei allseits einen 3-4 cm breiten Rand frei lassen. Die Ränder auf 3 Seiten nach innen schlagen und den Strudel zur vierten Seite hin einrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeizten Backofen ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Den Strudel herausnehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.