Rettichsalat mit geröstetem Brot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rettichsalat mit geröstetem BrotDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Rettichsalat mit geröstetem Brot

Rettichsalat mit geröstetem Brot
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rettich und Lauch waschen, putzen bzw. schälen. Lauch längs halbieren, in ca. 8 cm lange Stücke schneiden und diese in sehr dünne Streifen schneiden. Rettich mit einem Sparschäler in dünnen Scheiben schneiden und diese ebenfalls in ca. 8 cm lange, sehr dünne Streifen schneiden. Beides ca. 30 Min. in kaltem Wasser einweichen.

2

Essig mit Honig, Ö, Erdnüsse und Koriander vermengen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

3

Gemüse abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Salatsauce darüber geben und mit Sojasprossen sowie abgeschnittener Kresse bestreuen. Dazu Röstbrot legen und servieren.