Saibling in Weißweinsoße mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Saibling in Weißweinsoße mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Saibling in Weißweinsoße mit Gemüse

Saibling in Weißweinsoße mit Gemüse
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Möhren
2 Zwiebeln
2 Stangen Staudensellerie
4 Champignons
4 Saiblingsfilets à ca. 150 g (küchenfertig; mit Haut)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
150 ml trockener Weißwein
250 ml Fischfond
600 g festkochende Kartoffeln
2 EL Butterschmalz
1 EL Butter
1 EL Mehl
100 ml Sahne
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Kerbel, Dill, Estragon
zum Garnieren
frische Kräuter z. B. Kerbel, Dill, Estragon
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Karotten und Zwiebeln schälen, den Sellerie waschen und putzen und alles in sehr kleine Würfel schneiden. Die Pilze putzen, mit einem Küchenkrepp abreiben und in schmale Scheiben schneiden oder hobeln. Den Fisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
2
Das Gemüse in einer heißen Pfanne mit 1 EL Öl kurz anschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Salzen, pfeffern und in einen gewässerten Römertopf verteilen. Den Fisch darauf setzen, 150 ml Fond angießen, mit dem Deckel verschließen und in den kalten Ofen schieben. Bei 220°C Ober- und Unterhitze ca. 35 Minuten garen.
3
Zwischenzeitlich die Kartoffeln grünlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
4
Abgießen, abschrecken, pellen und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
5
In einer heißen Pfanne mit Butterschmalz die Kartoffeln goldbraun braten.
6
Den Fisch aus dem Topf nehmen, die Haut abziehen, den Fisch warm halten, das Gemüse passieren und beiseite stellen. Die Butter in einem Topf zerlassen, mit dem Mehl bestauben, leicht Farbe nehmen lassen und mit dem passierten Fond ablöschen. Kräftig rühren, damit sich keine Klumpen bilden, die Sahne und den restlichen Fond angießen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Die Kräuter untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse mit den Kartoffeln auf Portionsförmchen verteilen, mit der Sauce beträufeln und den Fisch darauf setzen. Mit den Champignonscheiben belegen und mit frischen Kräutern garniert servieren.
Top-Deals des Tages
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages