Traubenkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TraubenkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 41532

Traubenkonfitüre

Traubenkonfitüre
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser, à ca. 300 ml
800 g Weintrauben blau
250 ml trockener Rotwein trocken z. B. : Blauburgunder
400 g Gelierzucker 2:1
½ TL Pfeffer
1 Lorbeerblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Trauben halbieren und mit 50 ml Wasser in einem Topf ca. 5 Minuten dünsten. Anschließend durch die Flotte Lotte drehen auskühlen lassen. Mit dem Wein auf 800 ml Flüssigkeit auffüllen (je nach Gelierzuckermarke) zusammen mit dem Pfeffer (nach Belieben), dem Lorbeerblatt in einen großen Kochtopf geben und mit dem Gelierzucker vermischen. Zum Kochen bringen und 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
2
Dann sofort randvoll in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen. Auskühlen lassen und dunkel lagern.

Zusätzlicher Tipp

Schmeckt auch sehr gut wenn man einen Teil Trauben durch Blaubeeren ersetzt!