Anchovie-Röllchen mit Tomaten und Radicchio Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Anchovie-Röllchen mit Tomaten und RadicchioDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Anchovie-Röllchen mit Tomaten und Radicchio

Rezept: Anchovie-Röllchen mit Tomaten und Radicchio
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
8 doppelte Sardellenfilets küchenfertig
½ Radicchio
½ Zitrone Saft
½ TL Meersalz
2 Eiertomaten
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Sardellenfilets waschen, trocken tupfen und mit der Hautseite nach unten in ein flaches Gefäß legen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz bestreuen. Etwa 10 Min. ziehen lassen. Dann herausnehmen, pfeffern und mit 1 EL Olivenöl beträufeln.
2
Radicchio waschen, putzen und in sehr dünne Streifen schneiden. Quer auf die Filets legen und diese einrollen.
3
Tomaten waschen, nach Belieben Stielansatz entfernen und längs in Scheiben schneiden. Auf Teller legen, mit restlichem Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und die Sardellen-Röllchen darauf legen.