Apfel-Blaubeer-Konfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Blaubeer-KonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Apfel-Blaubeer-Konfitüre

Apfel-Blaubeer-Konfitüre
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser
600 g Heidelbeere ersatzweise Blaubeeren
600 g Äpfel
1 kg Gelierzucker 1:1
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Es sollten 400 g Fruchtfleisch übrig bleiben, evtl. etwas mehr oder weniger Äpfel verwenden.

2

Die Heidelbeeren waschen und verlesen. Zusammen mit den Äpfeln, dem Gelierzucker und dem Zitronensaft mischen, in einem Topf bei starker Hitze zuerst aufkochen und danach 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

3

Den Topf vom Herd ziehen und die Marmelade sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen, fest verschließen, auf die Deckel stellen, ca. 15 Minuten abkühlen lassen, dann umdrehen und auskühlen lassen.