Apfel-Rettichsalat mit Joghurtdressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Rettichsalat mit JoghurtdressingDurchschnittliche Bewertung: 3.91534

Apfel-Rettichsalat mit Joghurtdressing

Apfel-Rettichsalat mit Joghurtdressing
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (34 Bewertungen)

Zutaten

für
3 säuerliche Äpfel
250 g Rettich
1 EL Zitronensaft
50 g Walnusskerne
150 g Joghurt
5 EL Milch
1 TL Senf
2 TL geriebener Meerrettich
2 EL Zitronensaft
Salz
weißer Pfeffer
½ Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Äpfel waschen, abtrocknen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und in kurze Scheiben schneiden. Rettich schälen und in dünne Scheiben schneiden. Beides sofort mit Zitronensaft beträufeln. Die Walnusskerne grob hacken, mit den Äpfeln und dem Rettich vermischen.
2
Den Joghurt mit der Milch glatt rühren, Senf, Meerrettich und Zitronensaft unterrühren, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und nach Belieben mit gehackter Petersilie verfeinern. Den Salat mit der Sauce vermischen und vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.