Bratapfel mit Datteln gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bratapfel mit Datteln gefülltDurchschnittliche Bewertung: 4.31525

Bratapfel mit Datteln gefüllt

Bratapfel mit Datteln gefüllt
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Äpfel
Jetzt hier kaufen!8 frische Datteln
4 cl trockener Sherry
Haselnüsse hier kaufen.4 EL Haselnüsse
2 EL Orangenmarmelade
½ TL abgeriebene Orangenschale
Hier kaufen!½ TL Ingwer frisch gerieben
Butter für die Form
2 EL Butter in Flöckchen
100 ml Weißwein
100 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Datteln schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Sherry begießen und mindestens 15 Minuten durchziehen lassen. Haselnüsse rösten, dann grob hacken. Mit Orangenmarmelade, -schale und Ingwer unter die marinierten Datteln mischen.
2
Von den Äpfeln die Deckel abschneiden und mit einem Ausstecher die Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel in eine gebutterte Form setzen, füllen und die restliche Füllung um die Äpfel herum verteilen. Die Deckel auf die Äpfel setzen, mit Butterflöckchen belegen und im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 20-30 Min. braten. Nach 10 Minuten mit Weißwein begießen. Zum Schluss aus dem Ofen nehmen, Sahne angießen, nochmal kurz erhitzen, nach Belieben die Sauce nachsüßen und servieren.