Brot mit Kalbs-Roastbeef und Radieschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot mit Kalbs-Roastbeef und RadieschenDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Brot mit Kalbs-Roastbeef und Radieschen

Rezept: Brot mit Kalbs-Roastbeef und Radieschen
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Kalbfleisch z. B. Lende
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 rote Rote Bete
60 g Frischkäse
1 EL Schnittlauchröllchen
2 große Scheiben Graubrot
2 EL Radieschensprosse
Schnittlauch für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 120°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl von allen Seiten anbraten. Auf dem Gitter (darunter Fettpfanne) im Ofen ca. 30 Minuten rosa durchziehen lassen.
3
Aus dem Ofen nehmen und lauwarm auskühlen lassen, dann in Scheiben schneiden.
4
Die Rote Beete ca. 30 Minuten gar dämpfen, schälen und klein würfeln. Die Hälfte mit dem Frischkäse und den Schnittlauchröllchen vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die Brotscheiben streichen und diese halbieren. Die Roastbeef-Scheiben darauf anrichten und mit den Sprossen sowie den Rote-Beete-Würfelchen bestreuen. Mit Schnittlauch garniert servieren.