Eingemachte Bohnen mit Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingemachte Bohnen mit KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Eingemachte Bohnen mit Knoblauch

Eingemachte Bohnen mit Knoblauch
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Gläser; à ca. 500 ml Inhalt
1 kg gelbe Bohnen
Salz
2 kleine Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
Hier kaufen!300 ml Weißweinessig
1 EL Zucker
1 EL Senfkörner
1 TL Pfefferkörner
2 EL frisch gehacktes Bohnenkraut
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen waschen, putzen, halbieren oder dritteln und in Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest blanchieren. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Den Knoblauch schälen, und mit den Zwiebeln zusammen mit den Bohnen die letzten ca. 2 Minuten blanchieren. Alles gut abgetropft in die Gläser füllen.
2
Für den Sud 1 EL Salz mit dem Essig, Zucker, Pfeffer und 300 ml Wasser aufkochen lassen. Das Bohnenkraut dazu geben und den heißen Sud über die Bohnen gießen bis diese bedeckt und die Gläser gefüllt sind. Gut verschlossen auskühlen lassen.