0
Drucken
0

Erdbeer-Quark mit Schwarzbrot

Erdbeer-Quark mit Schwarzbrot
30 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Dessertschälchen, 12x6 cm
500 g reife Erdbeeren
2 EL Zitronensaft
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker
600 g Magerquark
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote Mark
200 ml Sahne mindestens 30% Fettanteil
200 g Pumpernickel
250 ml Erdbeersaft
1 Päckchen roter Tortenguss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Die Hälfte der Beeren mit 1 EL Zitronensaft und 1 EL Puderzucker fein pürieren und durch ein feines Haarsieb streichen. Die restlichen Beeren mit dem Püree vermischen. Den Quark mit dem Vanillemark sowie dem restlichen Zitronensaft und Puderzucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und nach und nach unter den Quark mischen. Das Brot grob zerbröseln. In 4 Dessertschälchen 1/3 der Quarkmasse verteilen, glatt streichen, die Erdbeeren darüber geben und ein weiteres Drittel Quarkmasse darauf geben. Das zerbröselte Brot darüber streuen und mit der übrigen Quark-Sahne-Mischung bestreichen. In einem Topf den Saft mit dem Tortenguss erhitzen, kurz aufkochen lassen, vom Herd ziehen und sobald die Masse anfängt zu gelieren auf den Desseren verteilen. Für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Gut gekühlt servieren.
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages