Falafel (Kichererbsenbällchen) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Falafel (Kichererbsenbällchen)Durchschnittliche Bewertung: 4.21535

Falafel (Kichererbsenbällchen)

Falafel (Kichererbsenbällchen)
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (35 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kichererbsen in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen. Die Kichererbsen pürieren, Zwiebel, durchgepressten Knoblauch und Petersilie unterrühren, mit Kreuzkümmel, Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Brösel unterkneten und mit angefeuchteten Händen walnussgroße Bällchen formen. Dabei etwas Sesam mit einrollen. In heißem Öl 3-4 Minuten portionsweise goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Petersilie garniert servieren.

2

Dazu nach Belieben Joghurtdip und Fladenbrot reichen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetikeimer 3 l, Silent-Close, Metall, Petrol, Petrol
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages