Feigen mit Füllung aus Blauschimmelkäse und Walnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Feigen mit Füllung aus Blauschimmelkäse und WalnüssenDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Feigen mit Füllung aus Blauschimmelkäse und Walnüssen

Feigen mit Füllung aus Blauschimmelkäse und Walnüssen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, mit dem Puderzucker bestauben, karamellsieren lassen, auf ein Backpapier setzen und trocknen lassen.
2
Die Feigen waschen, kreuzweise einschneiden (nicht ganz durchschneiden) und zu einer Blüte auffächern. Den Blauschimmelkäse klein würfeln und mit dem Frischkäse gut vermischen. Die Käsecreme mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Hilfe eines Spritzbeutels (Lochtülle) in die Feigenmitte die Creme spritzen. Die Feigenblüten auf Teller anrichten und mit je einer karamellisierten Walnusshälfte garniert servieren.