Florentiner Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FlorentinerDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Florentiner

mit Rosinen

Rezept: Florentiner
45 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 50 Stück
Hier kaufen!75 g Orangeat
75 g rote Belegkirsche
Hier kaufen!50 g Rosinen nach Belieben
75 g Honig
100 g Butter
150 g Schlagsahne
175 g Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g Mandeln gehobelt
150 g Zartbitterkuvertüre
2 TL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Das Orangeat, die Belegkirschen und evtl. die Rosinen fein hacken.
2
Den Honig mit Butter, Sahne und Zucker in einem Topf unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Mandelblättchen zufügen und weitere 5 Minuten köcheln. Die Früchte unterrühren und nochmals 3 Minuten köcheln.
3
Die Florentinermasse ca. 1 cm dick auf das Backblech streichen und auf der 2. Schiene von unten ca. 12 Min. backen. Die Masse herausnehmen, auf dem Blech abkühlen lassen und abgekühlt auf ein Brett stürzen. Das Backpapier abziehen und mit einem runden Ausstecher Plätzchen ausstechen.
4
Die zerkleinerte Kuvertüre mit der Butter im warmen Wasserbad schmelzen. Die Unterseite der Florentiner eintauchen oder bestreichen, evtl. mit einer Gabel Wellen in die weiche Kuvertüre ziehen und auf Backpapier oder Butterbrotpapier trocknen lassen.