Gefüllter Schweinebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllter SchweinebratenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Gefüllter Schweinebraten

Rezept: Gefüllter Schweinebraten
2 h. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Äpfel schälen, vierteln, Kernhaus herausschneiden und würfeln.
2
Zwiebeln schälen, 2 Zwiebeln würfeln und zwei vierteln.
3
Karotten und Sellerie schälen und in dicke Scheiben schneiden.
4
Lauch und Stangensellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
5
Petersilie hacken.
6
Apfel- und Zwiebelwürfel in heißer Butter anschwitzen, Petersilie zugeben und vom Feuer nehmen. Abkühlen lassen, dann auf dem Schweinefleisch verteilen. Sojasauce darüber träufeln und mit Pfeffer würzen. Einrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. Mit Senf bestreichen.
7
Geviertelten Zwiebeln, Karotte und Sellerie in eine Bratreine geben und das Fleisch darauf legen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 30 Min. braten. Dann restliches Gemüse zugeben und mit etwas Bier ablöschen. Bei 160°C ca. 1-1,5 Stunden fertig schmoren lassen. Nach und nach mit dem gesamten Bier aufgießen und das Fleisch immer wieder mit der Sauce übergießen. Dann das Fleisch herausnehmen, Küchengarn entfernen und Sauce passieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dazu nach Belieben Knödel servieren.