Gegrillte Ananasscheiben und Vanilleeis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Ananasscheiben und VanilleeisDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Gegrillte Ananasscheiben und Vanilleeis

Gegrillte Ananasscheiben und Vanilleeis

Gegrillte Ananasscheiben und Vanilleeis - Heiß und kalt - ein toller Dessert-Kontrast.

303
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
große Ananas
2 EL Honig
Hier kaufen!1 TL geriebener Ingwer
2 EL Zitronensaft
1 EL Butter
1 EL Zitronenzesten
1 EL rosa Pfefferkörner
1 Eigelb
50 g feiner, brauner Zucker
50 ml Cognac
4 Kugeln Vanilleeis
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die halbe Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in 8 Ringe schneiden.

2

Honig mit geriebenem Ingwer und Zitronensaft mischen, dann die Ananasscheiben damit einstreichen.

3

Ananasscheiben in einer Grillpfanne in heißer Butter von jeder Seite 3–5 Minuten braten. Einige Zitronenzesten und die Pfefferkörner zugeben. Die Pfanne beiseitestellen.

4

Eigelb mit Zucker und Cognac über dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen.

5

Ananasscheiben mit je 1/2 Kugel Eis auf Tellern anrichten und die Cognaccreme darüberträufeln. Mit restlichen Zitronenzesten und etwas Puderzucker bestreut servieren.