Griechischer Joghurt mit Kirschen und Mandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Griechischer Joghurt mit Kirschen und MandelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Griechischer Joghurt mit Kirschen und Mandeln

Griechischer Joghurt mit Kirschen und Mandeln
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Sauerkirschen
1 Stück unbehandelte Zitronen
2 EL Vanillezucker
½ Zimtstange
200 ml Rotwein oder Johannisbeersaft
75 g Zucker
100 g Mandelkerne
400 g griechischer Joghurt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kirschen waschen und entsteinen. Die Zitronenschale mit dem Vanillezucker, der Zimtstange und dem Rotwein aufkochen lassen. Die Kirschen zugeben, etwa 5 Minuten mitkochen lassen. Von der Hitze nehmen und auskühlen lassen. Die Zitronenschale und den Zimt wieder herausnehmen.
2
Den Zucker in einer beschichteten Pfanne goldbraun karamellisieren lassen. Die Nüsse unterschwenken bis sie von Karamell umhüllt sind. Auf ein Backpapier geben und die Mandeln dicht nebeneinander auskühlen lassen.
3
Das Kompott auf Gläser verteilen, darauf den Joghurt setzen und mit Karamellmandelstücken garniert servieren.