Heringskönig mit Nussbutter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Heringskönig mit NussbutterDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Heringskönig mit Nussbutter

Rezept: Heringskönig mit Nussbutter
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Petersfisch ca. 1,5 g (küchenfertig)
1 Fenchelknolle
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Knoblauchzehe
2 EL schwarze Oliven entsteint
50 g Pinienkerne
50 g weiche Butter
100 g Cocktailtomate
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Den Petersfisch abbrausen und trocken tupfen. Die Filets auf jeder Seite 5-6 mal leicht einschneiden.
3
Den Fenchel waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Etwas Grün zum Garnieren beiseite legen.
4
Den Fisch innen mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Fenchel füllen. Den Knoblauch schälen und genauso wie die Oliven und Pinienkerne fein hacken. Mit der Butter vermengen, salzen, pfeffern und den Fisch damit von beiden Seiten bestreichen. Den restlichen Fenchel auf ein Backblech streuen und den Fisch darauf legen. Die gewaschenen Tomaten darum herum verteilen und im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun garen.
5
Mit frischem Kerbel und Fenchelgrün garniert servieren.